MAGMAFOCUS

Zentraler Kamin

Auch wenn der Gyrofocus hier inspirierend Pate stand, will sich der Magmafocus nicht als Ersatzmodell verstanden wissen, sondern mit ein paar wichtigen Merkmalen aufwarten, die ihn deutlich unterscheiden: der um 15 cm kleinere Durchmesser (1,10 m), sein am Boden verankerter Fuß (wodurch der Feuerraum fest stehend ist) und die Befeuerung im Gasbetrieb.

 

 

- Würde mein Haus von einem lodernden Feuer vernichtet, 
was würde ich wohl mitnehmen? 
- Das Feuer! (Jean Cocteau) 

Entdecken Sie dieses Modell mit der AR-Technologie

Technik

Daten Gasfeuerung

Zentrale, am Boden befestigte Feuerstelle mit Gasbrenner und Fernbedienung

Der elektronische Mechanismus des Brenners und der Gasanschluss sind im Sockel integriert.
Steuerung des Gaskamins mithilfe einer Fernbedienung (Zündung, Programmierung, Einstellung…).
Batteriebetrieb (d.h. der Kamin funktioniert auch bei einem Stromausfall. 
Brennstoff: Erdgas oder Propangas.
Dekor: Keramikscheite oder Keramikkiesel.

Rauchrohr und Verbindungsstücke maßgefertigt.
Farbe: schwarz matt (Standard) oder grau-anthrazit (Extra).

Garantiert einwandfreie Funktionsweise bei 5 m Mindestabstand zwischen Brenner und Anschlusspunkt (Ende des Rauchrohrs)

Der Anschluss des Gasbrenners muss unbedingt durch einen zugelassenen Gasinstallateur erfolgen.

Modelle in 3D
Leistung
Nennwarmeleistung (Erdgas))
de 14 kW
Verbrauch (Erdgas)
1.316 m3/h
Nennwarmeleistung (propan)
13,5 kW
Verbrauch (propan)
0.475 m3/h
Maße