Aktuelles

Okt 2018
Auszeichnungen

Focus – ein Unternehmen, das bewegt

Frau Carole Delga, Präsidentin des Regionalrats von Okzitanien, überreichte unserem Export-Vertriebsleiter Guillaume Malaise den Siegerpreis der 9. Ausgabe des vom Rundfunksender RMC organisierten Wettbewerbs für kleine und mittlere Unternehmen in der Kategorie Export.

Über ein Netzwerk von Vertriebspartnern sind wir in 55 Ländern präsent. Wir danken unseren Partnern dafür, dass sie uns tagtäglich dabei helfen, unsere Kreationen weltweit bekannt zu machen. Dieser Exportpreis, den wir jetzt erhalten haben, zeichnet unsere Arbeit und die Kollaboration mit unseren Partnern aus und ist deshalb auch ihr Preis.

Von Anfang an hat sich die Marke Focus im südfranzösischen Viols-le-Fort niedergelassen, und zwar im ehemaligen Wohnhaus von Dominique Imbert, ihrem Chefdesigner und Gründer. Hier befindet sich nach wie vor der Firmensitz, wie auch die Werkstatt Atelier Dominique Imbert, in der sämtliche Kreationen der Marke entstehen, gestaltet, konzipiert und vermarktet werden. Und genau von diesem kleinen mittelalterlichen Dorf am Fuße der Cevennen aus exportiert Focus mittlerweile in die gesamte Welt.

Die internationale Begeisterung ist so groß geworden, dass der Exportanteil heute fast 60 % unserer Geschäftstätigkeit ausmacht.