Visualisieren Sie unsere Kamine in Ihrer Wohnung

 

 

Die Augmented-Reality-Applikation

„Focus Création“ ist jetzt

auf den Download-Plattformen

Google Play und App Store verfügbar

 

 

 

Von Ihrem Tablet oder Smartphone

aus können Sie den gewünschten

Focus-Kamin in Ihren

vier Wänden visualisieren

Testen Sie die Kamin-Kollektion von Focus direkt bei Ihnen zuhause mithilfe dieser neuen, innovativen Applikation.

Dank der Augmented-Reality-Technologie können Sie mit der App „Focus Création“ sämtliche Kamin-Modelle von Focus in Echtzeit bequem bei Ihnen zuhause visualisieren. Auf diese Weise lassen sich unsere Produkte unter allen möglichen Blickwinkeln projizieren, so als ob sie in Ihrer Wohnung installiert wären.

Wenn Sie diese App nutzen möchten, müssen Sie eine entsprechende Markierung (QR-Code) einsetzen, die Sie entweder weiter unten downloaden können oder in unserem Katalog finden (letzte Seite).

Legen Sie die Markierung an die Stelle, an der Sie die Ihren Kamin installieren möchten.

Wählen Sie anschließend das gewünschte Modell aus, das dann in 3D in Ihrem Interieur eingebettet angezeigt wird. Zum Schluss passen Sie die Höhe der Positionierung und des Rauchrohrs entsprechend an, um eine optimale Visualisierung zu erhalten.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen FOCUS-Kamin bei Ihnen zuhause!

Focus Création – eine moderne, benutzerfreundliche Technologie: noch nie konnte man so einfach und schnell seinen eigenen Kamin aussuchen!

DOWNLOAD QR-MARKIERUNG

 

 

 

Wenn Sie die Markierung (QR-Code) und Ihr Smartphone oder Tablet

in den Händen haben, starten Sie die AR-App „Focus Création“,

um Ihren Traum-Kamin bei Ihnen zuhause visualisieren zu können.

 

 

 

Fragen - Antworten

  • Mein Kamin erscheint nicht korrekt: der Schornstein verläuft im 45°-Winkel oder horizontal! Das Bild flackert und ist instabil:

    Scannen Sie die Markierung, also den QR-Code, erneut ein (Menü oben links).
    Überprüfen Sie, dass Sie die Markierung korrekt anvisieren, indem Sie sich von ihr entfernen: tritt sie auch nur für einen kurzen Moment aus dem Sichtfeld der Kamera, müssen Sie von vorne anfangen…

    Das Problem besteht weiterhin:

    Vergewissern Sie sich, dass der Raum gut beleuchtet ist und vermeiden Sie Gegenlicht.
    Stellen Sie einige Möbel um die Markierung herum (Stuhl, Couchtisch, Lampe), dadurch wird das Bild stabilisiert.

  • Der Vorgang lässt sich nicht durchführen:

    Diese Technologie berechnet die 3D-Wiedergabe in Ihrem Raum in Echtzeit. Sie benötigt deshalb eine leistungsstarke Hardware-Konfiguration: einen guten Prozessor, ausreichend Speicherplatz und eine gute Kamera.
    Bestimmte ältere (oder zu leistungsschwache) Geräte sind mit dieser Art von Software nicht kompatibel. Probieren Sie es mit einem anderen Apparat!